Klingt jetzt erstmal komisch und gerade wenn die hauseigene Präsidentin auch noch Lehramt studiert hat. Hat aber nichts damit zu tun.

 

Für die vergangene Woche hatte unser Oberschützenmeister Michael Feller, zum Weihnachtsschießen geläutet. In Absprache mit dem Bogenreferenten Jens Oehlerking wurden die beiden Disziplinen Bogen und Luftgewehr vorbereitet. Jens ist übrigens wieder in der Lage zu schreiben, Kuli hat den Weg nach Hause gefunden. Danke an alle die mit gesucht haben. Der Ausreißer hat Besserung gelobt.

 

Da ein Wechsel des Sportgeräts nicht immer jedem so leicht fällt, konnte wahlweise mit einem Vereinsbogen auf 5 Meter oder mit dem eigenen auf 18 Meter geschossen werden. Die Auflage findet ihr als Beweisfoto in den Anlagen. Fies wie er ist hat Michael es den Bogenschützen beim Gewehr aber nicht leichter gemacht und die Scheibe nicht um 2/3 an den Schützen rangerückt.

Naja die ziehen ja auch keine Jacken an um gerade stehen zu können :-P

 

So genug gespottet! 6 Pfeile Bogen, 5 Schuss mit dem Luftgewehr und wer dann am meisten hat,… halt neee so einfach isses nun auch wieder nicht. Jetzt kommen wir zu dem Mathe-Thema. Nach Abschluss des Spaßschießens stellte der Herr Oberschützenmeister nämlich seine Fellersche Gleichung auf und ermittelte so aus diesem Zahlenwust die Gewinnerreihenfolge.

 

Versucht gar nicht erst die Gleichung zu verstehen. Irgendwas mit Potenzen, also vermutlich blaue Pillen (Anmerkung der Redaktion), Äquivalenzrelation, exponentiellen Funktionen und Binomialkoeffizient, hat er gefaselt. Als wenn das einer verstanden hätte. Ist aber auch egal die Gleichung geht jedes Jahr anders, somit fehlt ihr auch der wissenschaftliche Beweis und Herr Feller wird niemals einen Nobelpreis bekommen.

 

In dieser Reihenfolge dürfen die Glücklichen nun nach vorne treten und sich vom Gabentisch was aussuchen.

 

And the winners are:

 

1 Jörg 2 Charles 3 Stefan H.

4 Jens 5 Maik 6 Friederike

7 Stefan R. 8 Michael 9 Michaela

10 Katharina 11 Ryan 12 Helmut

13 Ulli 14 Leo

15 Marvin 16 Giulio

 

Wir danken allen Teilnehmern und natürlich den beiden Ausrichtern. Herzlichen Glückwunsch an alle