Part 1 Dienstag 8.11.22

 

Die Flinten sind gewienert, die Schützen haben sich herausgeputzt und wer glaubt’s? Sogar ein paar Bogenschützen haben sich ins Erdgeschoss verlaufen. Neben dem begehrten NJK Kreuz, lassen sich auch diverse Ketten schießen.

Ausgeschossen wurde:

Luftgewehr oder Luftpistole 10 Meter

und es ging um den


„Dieter - Grube - Pokal“​

Zur Erinnerung an unser Klubmitglied Dieter Grube. Verbunden mit 7 Übernachtungen in der durch Vermächtnis dem NJK übertragenen Wohnung in Westerland / Sylt.​

10 Schuss Luftgewehr; Auflage

 

Bleibt nur abzuwarten ob wir die Damen und Herren der LG Sparte am Sonntag auch zur VM Bogen Halle sehen 😁😉

 

Part 2 - Samstag 12.11.22

 

Heute Vormittag lud uns unser Oberschützenmeister Michael Feller zu Brötchen mit Marmelade, Käse und Maurermarmelade ein. Annika war so erfreut, dass sie gleich noch einen selbstgekauften Kuchen beisteuerte. Michael erhöhte dann kurzfristig noch um ein paar Lebkuchen, ließ sich nicht lumpen und legte noch Käffchen obendrauf.

 

So hätte es ein wunderbarer und entspannter Frühstückssamstag werden können. Hätten wir doch bloß auf den Veranstaltungsort geachtet…

 

Dass ganze fand nämlich auf dem Schießstand des SSV Schulenburg e.V. statt. Spätestens als hinter uns die Türen verriegelt wurden und Michael für ein lustiges Spiel die Personalausweise einsammelte, hätte uns klar sein müssen irgendwas ist hier seltsam. Während wir uns noch Marmeladenreste aus dem Kauwerk pulten, hatten wir dann auch schon ein KK-Gewehr in die Hand gedrückt bekommen und wurden auf die Bahn gescheucht.

 

Also ergaben sich Annika, Katharina, Michaela, Monika, Dieter, Jens, Jörg, Maik, Stefan und der andere Stefan ihrem Schicksal und komplettierten ihre Ergebnisse vom Dienstag. Betreut wurden wir durch Carsten vom SSV Schulenburg e.V. an der Meyton Anlage. Michael wies die anwesenden Bogenschützen, freundlicherweise darauf hin, dass es hier knallt beim Schießen und ein Abzugshahn nicht bis an die Nasenspitze gezogen werden muss. Ja, wenn er will kann er das auch. 😉

Die Disziplinen waren festgelegt:

 

„Max - Boser - Gedächtnis - Kette“
wird seit 1984 zur Erinnerung an den verstorbenen Präsidenten Max Boser ausgeschossen
5 Schuss KK 50 m stehend Auflage

 

„Fritz - Harenberg - Kette“
wird seit 1985 zur Erinnerung an den verstorbenen Präsidenten Fritz Harenberg ausgeschossen
5 Schuss Kleinkaliber 100 m stehend Auflage

 

Die Klubmeisterkette erhält, wer aus 4 Disziplinen (KK100m Zielfernrohr und drei Wahldisziplinen) im Gesamtergebnis die höchste Ringzahl erreicht.

 

Wir verbrachten also eine tollen Vormittag auf dem Schießstand. Die Ergebnisse wird’s später geben. Wir sind gespannt.

 

Auch mal Lust dazu? Dann meldet euch doch einfach bei uns.

 

Micha??? kann ich jetzt bitte meinen Perso wiederhaben??????