Alle Jahre wieder wird bei uns die Vorweihnachtszeit mit dem traditionellen „Wurstessen“ eingeläutet. Am 15.11.2016 waren die Klubmitglieder eingeladen, sich mal wieder so richtig bewirten zu lassen. Dazu gehört aber nicht nur eine reichliche Wurstplatte, sondern wer möchte  der kann sich auch für einen leckeren Grünkohlteller entscheiden. Dieses Jahr hat erstmalig und ganz eindeutig die Fraktion der Grünkohl-Liebhaber gewonnen.

In weiser Voraussicht wurden auch gleich ein paar Plätze mehr eingedeckt, da es doch immer wieder ein paar Unentschlossene gibt, die im letzten Moment doch noch Hunger bekommen.  Mit über 30 Klubmitgliedern war unsere Gaststätte gut gefüllt. Damit alles reibungslos läuft, dafür brauchen wir natürlich eine gut funktionierende Küche und die hatten wir!

Darum einen Herzlichen Dank an die fleißigen Helfer!

Ein besonderer Dank ging aber auch noch am Monika Rau und Gisela Martens. Wir hatten dieses Jahr viele Veranstaltungen, oft über ein ganzes Wochenende, manchmal aber auch eine ganze Woche. Auf Gisela und Monika war immer Verlass. Sie haben sich um das leibliche Wohl der Teilnehmer gekümmert, so dass sich unsere Trainer ganz auf Ihre Arbeit konzentrieren konnten.


Auch dafür, vielen lieben Dank an Euch beide!